Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung, Düsseldorf: die „Macher“.

Korfmacher Holzverarbeitung
Die Tischlerei für Möbelbau und Objektausbau in Düsseldorf

Für die einen sind wir die Tischlerei in Düsseldorf-Flingern, für die anderen ihre Schreinerei, in der Möbel nach Maß mit Hand und Sach­ver­stand an­ge­fer­tigt werden. Wir selber sagen dazu Holz­ver­arbei­tung.

Denn im Tischlerei-Meister­betrieb auf der Schwelmer Straße steht nicht allein der indi­vi­duell her­ge­stellte Tisch aus Holz (auch mit edlem Materialmix) im Fokus der Arbeit. Und in der Schreinerei ferti­gen wir zwar streng ge­nom­men noch immer einen Schrein, also einen (ver­schließ­baren) Kasten oder eine Kiste, die man konkreter als Schrank, Wand­schrank oder Truhe be­zeich­net. Doch so wie sich die Sprache nach und nach ver­än­dert hat, haben sich auch unsere Arbei­ten und Arbeits­weisen als Tischler ge­än­dert.

Eine Küche wie keine Zweite – aus der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung.
Anno 1903 - denkmal­gerecht restau­riert mit Präzisions­arbeit aus der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holz­ver­arbeitung.

In der Tischlerei nehmen wir uns heute dem Innen­aus­bau von Wohnungen und Häusern an, eben­so wie dem Laden­aus­bau. In unserer Schreinerei ent­stehen perfekt zu­ge­schnittene Ein­rich­tungen für Privat­häuser wie für Büros; unsere Tischler ferti­gen gerade­so Raum­trenn­systeme für Ge­werbe­immo­bi­lien wie Raum­teiler und Bücher­borde für Wohn­räume. Wir bauen in un­se­rer Tischlerei indi­vi­du­elle Möbel für Schlaf­zimmer ge­nauso wie für Küche oder Bad und Kinder­zimmer. Und wir restau­rie­ren so­gar denk­mal­ge­recht Treppen­häuser. Wir ver­ar­bei­ten eben Holz zu hoch­wer­ti­gen Innen­ein­rich­tun­gen und Ob­jek­ten, als Tischler­meister in der Düsseldorfer Schreinerei, die sich am Telefon meldet mit Korfmacher Holzverarbeitung.

Eine Wohnzimmer­einrichtung wie keine Zweite – aus der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung.
Ein Innenausbau wie kein Zweiter – aus der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung.

Wir machen mehr als schöne Möbel
Das Credo der Schreinerei von Tischlermeister Michael Korfmacher, Düsseldorf

Inhaber der auf Ver­ar­bei­tung und Ober­flächen­be­hand­lung von Holz und Holz­werk­stoffen spezi­ali­sier­ten Firma ist der Tischler­meister Michael Korfmacher. Er steht per­sön­lich für eine erst­klassige hand­werk­liche Leis­tung der Tischlerei und eine seriöse kauf­män­nische Ab­wicklung.

Seit der Geschäfts­über­nahme des väter­lichen Be­triebs durch Michael Korfmacher im Jahr 1998 ist das Unter­neh­men stetig weiter ge­wach­sen. Heute ge­hört die Tischlerei aus Düsseldorf zu den führen­den Holz­ver­arbei­tungs­firmen in der Region.

Hieran erkennt man die „Macher“ der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holz­ver­arbeitung.
Hier sieht man einige „Macher“ der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holz­ver­arbeitung.

Erstklassiges Handwerk aus der Tischlerei
Vom Massivholzmöbelbau bis zum Innenausbau

Ob Decken- und Wand­ver­klei­dun­gen, Treppen­häuser, Innen­türen, Einbau­möbel oder Solitär­möbel: In der Tischlerei von Michael Korfmacher in Düssel­dorf ar­bei­ten die – nomen est omen – „Macher“. Vier­zehn feste Mit­ar­beiter und Aus­zu­bil­den­de stellen in der Schreinerei mit hand­werk­lichem Ge­schick hoch­wer­tige Möbel, Objekte und Innen­aus­bauten her.

Können, Erfah­rung und Ein­satz­be­reit­schaft sind das größte Kapital der Tischlerei, die ihren Firmen­sitz seit jeher im nörd­lichen Teil von Düssel­dorf-Flingern hat. Eine wei­tere Kons­tante lautet: Wenn wir ein Pro­jekt in An­griff nehmen, be­den­ken wir auch, dass wir es plan­mäßig zu Ende bringen.

Unterwegs – perfektes Handwerk aus der Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung.
Neugierig auf die Tischlerei | Schreinerei Korfmacher Holzverarbeitung? Persönliche Termine nach Vereinbarung.

In Düsseldorf zu Hause
Als Tischler in ganz NRW und darüber hinaus unterwegs

Die Fahrzeug­flotte der Tischlerei mit dem mar­kan­ten Hobel­span sieht man häufig auf den Straßen von Düssel­dorf. Unsere Wege führen uns aber genau­so in den weite­ren Um­kreis der Landes­haupt­stadt. Wenn be­auf­tragt, ver­packen wir die in der Schreinerei ge­fer­tig­ten Möbel und Innen­aus­bauten auch für den Trans­port, etwa zu den schönsten Stränden oder in die Metro­polen der Welt, und leisten als Tischler vor Ort den per­fek­ten Auf­bau und Einbau.

Die Mitarbeiter der Schreinerei sind eben­falls „aus­ge­zeich­net" mit dem Hobel­span. Sie tragen nicht nur das Firmen­zeichen, sondern auch den eigenen Namen mit Stolz auf der Brust. Wer den übri­gens noch nicht lesen kann, darf den­noch Fragen stellen. Denn guter Nach­wuchs wird im Tischler­meister­betrieb von Michael Korfmacher in Düsseldorf gerne ge­sehen.

Falls Sie sich wundern, dass wir auf unserer Website mal von Tischlerei und mal von Schreinerei sprechen: Beide Begriffe meinen das Gleiche. In einigen Teilen des Rheinlands (wie auch in Süd­deutsch­land) wird eine Tischlerei jedoch vor­wiegend als Schreinerei bezeichnet.